Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und um die Sicherheit unserer Nutzer zu erhöhen. Wenn Sie auf unsere Webseite klicken oder hier navigieren, stimmen Sie der Erfassung von Informationen durch Cookies zu.

An- und Zugehörige

Angehörigenberatung

Die Aidshilfe Düsseldorf bietet ein vielfältiges Beratungs- und Informationsangebot für Angehörige von Menschen mit HIV/Aids.

Viele Angehörige kommen lieber allein zur Beratung, weil sie es erst mal für sich selbst klären möchten, wenn sie Schwierigkeiten mit ihrem Partner haben. Andere suchen den Austausch mit anderen betroffenen Angehörigen. Manche brauchen oft nur Ermutigung, dass sie auf dem richtigen Weg sind und endlich mal einen Menschen haben, der ihnen zuhört. Tatsache ist leider immer noch: Es ist für viele immer noch sehr schwer über Aids und seine Verwicklungen im Familien- und Freundeskreis zu sprechen.

Klaus Bleymehl, Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut, ist bei der Aidshilfe Düsseldorf der Ansprechpartner für Menschen in psychischen Nöten. Seine Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Psychologische Krisenintervention
  • Anonyme Telefon- und Internetberatung
  • HIV-Testberatung
  • Sexualberatung
  • Beratung bei medizinischen Fragen
  • Supervision von Menschen, die in der Aids-Arbeit aktiv sind
  • Fortbildung von ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Aufsuchende Arbeit im Krankenhaus
  • Sterbebegleitung

Wir sind für Sie da – bitte sprechen Sie uns an!

Dieses Angebot wird freundlich unterstützt von Heartbreaker, Förderkreis der Aidshilfe Düsseldorf e.V.

Klaus Bleymehl

Bereichsleitung Beratung und Unterstützung
Psychologische Beratung
Tel: 0211 - 77 095-22

Kontakt per E-Mail